Pfingst-Gärtnern

Natalie

Am Samstag, den 23.05., und am Montag, den 25.05., öffnen wir jeweils ab 14 Uhr unser Gartentürchen für alle Gartenbegeisterten. Wir werden Unkraut zupfen, Rasen mähen, unser Drei-Schwester-Beet anlegen und weiter Kartoffeln pflanzen. Kommt vorbei, macht mit und genießt das Frühlingswetter mit uns :)

Nachmittagsgärtnern

Floralila

Liebe MitgärtnerInnen,

am Donnerstag, den 14. Mai  von 14:00-18:00 Uhrwerden wir wieder im Garten sein und freuen uns auf Euch!

Floralila

Löwenzahnblüten ausgebacken in Weizen-Buchweizenomeletts an Spinatsalat in Knoblauchsrauke-Vinaigrette!

Löwenzahnblüten-Küchlein

Löwenzahnblüten-Küchlein

Nobel geht die Welt zugrunde, und unser Gärtlein hat schon allerhand Kulinarisches zu bieten… :-)

Und da es gestern so lecker war, werden wir am Sonntag ab 14:00 neben dem Gärtnern uns wieder verwöhnen. Wer Lust hat, kommt dazu, und einen Nachtisch haben wir noch nicht geplant ;)

(Der Samstag fällt nach den Wtterfröschen ins Wasser.)

Wir freuen uns auf Euch!

 

PS: Wer Material für ein Wildbienenhotel  wie etwas Hartholz, eine alte Holzkiste, Lehm, hohle Stengel (wie Bambus o.ä.) zu hause liegen hat, kann es gern mitbringen- ein Habitat für unsere fleissigen Helferinnen ist angedacht und in Planung! Die Form wird von den Maetrialien entschieden werden.

Floralila

Feierabendgärtnern!

Am Donnerstag, den 8. Mai von 15:00 – 18:00 für alle die, die nach dem Tagewerk für ein paar Stündchen Zeit und Lust haben, und die anderen auch!  ;)

Blütenfülle im Stadtgarten

Natalie

Blütenmeer

Die Kirschen blühen wie verrückt und die Apfelblüten sitzen auch schon in den Startlöchern. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge erobern die Blüten in unserem Garten. Die gelben Löwenzahnblüten geben uns ein etwas mulmiges Gefühl, welche Löwenzahnplage da wohl auf uns zu kommen wird. Also haben wir beherzt die gelben Blüten gezupft und mit Zucker zu einem Löwenzahnhonig angesetzt und die kleinen Knospen als “falsche Kapern” in Öl eingelegt. Das machen wir nächsten Samstag, den 2.5. ab 14 Uhr wieder, Löwenzahn gibt es genug ;). Bitte bringt leere, ausgekochte Gläser, Zucker und Öl fürs erste Freiland-Konservieren mit.

Die Bezwingung des Monsterbeetes

Natalie

geht am Samstag, den 28.03., ab 11 h weiter. Einige MONSTER-Reihen haben wir schon freigelegt und Pastinaken gesät und Schalotten gesteckt. Jetzt sind Möhrchen und Zwiebeln dran und wir rücken der Quecke zu Leibe. Auch unser modifiziertes Hügelbeet nimmt langsam Form an und hat bereits eine Einsaat mit Spinat bekommen. Dank an den Regen, der heute und morgen unsere Beete wässert. Am Samstag wird es trocken sein, das ist so bestellt ;-). Wir freuen uns auf Euch. Bitte denkt an ein warmes Getränk und einen kleinen Snack zum Energietanken.

Saubohne, die Kühle- Möhrchen und Zwiebel

Floralila

Die frühen Nasen wollen in die Erde- heraus! heraus! zum Bohnen legen, Zwiebeln stecken, Möhrchen säen…
Am Samstag, den 21.März ab 11:00 ist der Garten wieder offen für Erdhände, Strahlenblinzler und ähnliche Spezies! (Eventuell auch schon am Freitag, dazu gibt es dann einen short post…)
Bitte denkt an etwas Wasser für den Tee oder Kaffee und etwas zum Knabbern-
wir sehen uns :-)

Ankündigung Permablitz

Floralila

am Samstag, den 28. Februar 2015 seid ihr herzlich zum Bau eines Hügelbeetes eingeladen!
Wir treffen uns um 10:30 im Garten, das Design wird vorgestellt, dann machen wir uns ans Werk. Es wird Kräutertee aus dem Garten geben und ein warmes Süppchen, und wenn jede/r noch etws zum Knabbern mit bringt, sind wir prima versorgt und können nach dem Tun zusammen am Feuer sein …

Wir freuen uns schon auf Dich/ Euch !

(Falls es in Strömen regnet oder Frost einsetzt, wird natürlich verschoben.)

PS: Telefonnummer für Rückfragen o.ä. 01573-3717754

Time for a little detour: What IS Stadtgarten.org, anyway?

Archiv

Time for a little detour into the virtual world to visit stadtgarten.org. You already are familiar with the Lichtenberger Stadtgarten – it’s a place as well as a concept for the shared, community-based farming of vegetables in the city. But what is the difference between that and stadtgarten.org? Over time, stadtgarten.org will become a tool – a tool which will help with the self-organization of productive vegetables gardens. It will help gardens save time with coordination (to spend more time gardening!), help to collect knowledge and perhaps to make it much easier to sell enough vegetables to cover running costs.

Our enthusiasm for the virtual and real worlds and how they connect is not new. The idea of how you can connect things like fruit, vegetables, and the places they grow in to a ‘placeless’ web platform is something we tried out before, when we both conceptualized and built mundraub.org together with 3 other like-minded people.

bild1

 

Stadtgarten im Film!

Archiv

Hier könnt Ihr Euch den Film ” Quer durch den Stadtgarten” (ca. 19 Min) ansehen!

Diesen Film habe ich im letzten Herbst 2012 bis zum Saisonabschluss im Lichtenberger Stadtgarten gedreht. Im Film sind Interviews mit 6 MitgärtnerInnen und vielfältige Gartenarbeitsszene zu sehen. Danke nochmal für ‘s mitmachen.

http://vimeo.com/72409866

Was gibt's Neues?

Immer wieder samstags…

so auch an diesem, dem 2. Mai, sind wir ab 14:00 im Garten!

Die schottischen Frühkartoffeln kommen in die Erde, der Porree ist jetzt auch bereit fürs Freiland, und wie (fast) immer werden wir was Feines Kochen auf dem Feuer-   bringt gern was zum Nachtisch mit!

Und wenns gemütlich wird und die Stimmung nett, werden wir das erste Feuer entzünden und ein bisschen sitzen und schnackeln nach getaner Arbeit- denn das Feiern ist wichtig!

Wir freuen uns schon auf Euch!

Floralila : 4 Wochen ago : No replies : Antworten

Am Samstag, den 25.4., möchten wir mit Euch ab 14 Uhr das schöne Wetter genießen und den Garten weiter auf Vordermann bringen. Quecke, Giersch und Co. warten auf scharfe Augen und flinke Hände und auch der Rasen braucht eine erste Mahd.

Natalie : 1 Monat ago : No replies : Antworten

Unter den Kirschblüten

wollen wir gemeinsam tafeln, die nächsten Beete vorbereiten und weiter einsäen,

ein Erbsenklettergerüst bauen, das zerzauste Kräuterbeet frisieren und die ersten Kaulquappen beobachten…

Und noch viel mehr! Ab 14:00 ist der Garten geöffnet am Samstag, den 18.April, ich hoffe, wir sehen uns!  :)

PS: Wir haben wieder Wasser, also ist für Tee und Kaffee auch gesorgt, nun fehlt nur noch der Kuchen… ;)

 

Floralila : 1 Monat ago : No replies : Antworten

Am Mittwoch Feierabendgärtnern ab 14:00!

Floralila : 1 Monat ago : No replies : Antworten

Auch morgen, den 11.4., sind wir wieder ab 14 Uhr im Garten. Wir sehen uns…

Natalie : 1 Monat ago : No replies : Antworten

Dem schönen Wetter möchten wir uns nicht verschließen und öffnen morgen, Freitag (10.04.), ab 14 Uhr den Garten für alle Naturliebhaber, Unkrautbeschwörer, im Freien-Esser, Garten-Baumeister und Kräuter-Anbeter :) Bitte denkt an Sonnencreme, Wasser und einen Snack

Natalie : 1 Monat ago : No replies : Antworten