Mitmachen

Wie kann ich Stadtgärtner werden?
Wer gemeinsam mit den anderen Stadtgärtnern (von 2 bis 76 Jahren) den Lichtenberger Stadtgarten bewirtschaften und dabei im praktischen Tun den nachhaltigen Umgang mit Natur erleben und erlernen möchte, und wer leckeres Obst und Gemüse ernten möchte, den laden wir ein, zunächst einmal ein paar Gartentage lang unverbindlich mitzugärtnern. So findet Ihr am besten heraus, ob Ihr Euch im Garten, mit den Menschen und beim gemeinschaftlichen Gärtnern nach dem Stadtgarten-Konzept wohlfühlt, oder ob Ihr doch lieber ein eigenes Beet in einem klassischen Gemeinschaftsgarten oder sogar einen eigenen Garten beackern wollt.

Wie läuft das gemeinschaftliche Gärtnern ab?
Wir treffen uns während der Saison meist ein- oder zweimal pro Woche im Garten zum gemeinsamen Gärtnern. Oft wird als Start ein Rundgang gemacht, um notwendige Arbeiten zu sehen und zu besprechen. Dann legen wir gemeinsam los. Am Ende wird geerntet und jeder Stadtgärtner kann frisch geerntetes Obst und Gemüse mitnehmen. Alle 2 Monate gibt es außerdem ein Treffen aller Stadtgärtner, in denen jeweils die beiden Folgemonate geplant werden.

Welche Aufgaben und Verantwortlichkeiten muss ich als Stadtgärtner übernehmen?
Der Stadtgarten bietet kein „Programm“ im eigentlichen Sinn an, bei dem Ihr einfach mitmachen könnt. Das gemeinsame Gärtnern und alles, was daraus an Aktivitäten entspringt (gemeinsames Kochen, Workshops etc.), entsteht aus der Eigeninitiative aller Mitgärtner. Damit das Ganze funktioniert, musst auch Du bereit sein, einen Teil der Aktivitäten selbst zu organisieren. Das bedeutest, Du übernimmst immer wieder selbst die Koordination eines Gartentages als Verantwortlicher, kümmerst Dich ein paar Wochen um den Gießdienst, initiierst einen Workshop zu einem Gartenthema und integrierst Besucher oder neue Stadtgärtner in den Garten. Aber keine Angst, niemand wird bei solchen Aufgaben allein gelassen, sondern Ihr wachst langsam hinein, da die Stadtgärtner sich gegenseitig unterstützen.

Wie viel Zeit muss ich mitbringen?
Damit die Bewirtschaftung des Gartens reibungslos funktioniert, und sich die aktiven Stadtgärtner untereinander auch gut kennenlernen, ist es notwendig, dass Du Dir mindestens einmal pro Woche einige Stunden Zeit für den Stadtgarten nimmst. Alle 1-2 Monate finden außerdem Gartentreffen statt, auf denen die nächsten Schritte geplant werden. Unsere Saison dauert je nach Witterung von Anfang März bis Mitte November.

Was kostet mich das Stadtgärtnern?
Die Kosten für Werkzeuge, Saatgut und Wasser werden momentan über Mitgliedsbeiträge des Trägervereins (50 – 80 Euro pro Jahr je nach Einkommen) und Spenden getragen. Eine Vereinsmitgliedschaft ist keine Voraussetzung für’s Mitgärtnern. Aber wenn Du regelmäßig auch Gemüse ernten möchtest, erwarten wir natürlich, dass Du im Rahmen Deiner Möglichkeiten einen entsprechenden Beitrag zur Finanzierung des Garten leistest.

Lust bekommen auf die Stadtgartensaison 2016?
Dann komm einfach vorbei, wenn im Garten was los ist und sprich uns an. Wir freuen uns auf Dich! Gartenzeiten sowie geplante Veranstaltungen und Projekte findet Ihr auch rechts oben auf der stadtgarten-Seite unter „Was gibt es Neues“ — oder als Abo über unsere Facebook-Gruppe.

Noch Fragen?
Weitere Fragen beantworten wir Dir gerne: info@stadtgarten.org

Was gibt's Neues?

Liebe Leute, ich mache den Garten heute erst 15 Uhr auf. Bis nachher!

Uta : 1 Monat ago : No replies : Antworten

Sonntag ist unser Gartentag! Bis auf weiteres öffnen wir jeden Sonntag um 14 Uhr unseren Garten zum Gärtnern, Chillen und Beisammensein. Schaut einfach mal vorbei!

Natalie : 3 Monaten ago : No replies : Antworten

Morgen kommt Julian vorbei und zeigt uns, wie wir die Apfelbäume richtig schneiden. Beginn ca. 14:30. Kommt vorbei!

Uta : 3 Monaten ago : No replies : Antworten

Der Garten ist heute ab 15 Uhr geöffnet!

Uta : 8 Monaten ago : No replies : Antworten

Am 8.5. gibt es von 14-17h eine Samen- und Jungpflanzentauschbörse in der Scheffelstr. 21, 10367 Lichtenberg (Villa Kuriosum)

Uta : 1 Jahr ago : No replies : Antworten

Seit letzter Woche ist das Wasser im Garten abgestellt!

Uta : 1 Jahr ago : No replies : Antworten