Lichtenberger Stadtgarten · Berlin

Langer Tag der Stadtnatur

Johannes

Auch dieses Jahr haben  wir vom Stadgarten am langen Tag der Stadtnatur teilgenommen.

Am 26 Mai war es soweit,mit einer Wildkrauteführung auf dem Gelände des Gartens konnten wir zahlreiche Besucher  über die Vielfalt und Nutzten der spontan wachsenden Pflanzen begeistern.

Geleitet wurde das Event von Johannes .Durch seine Erfahrungen in der Landwirtschaft ,Gartnerei und Koch beschäftigt er sich schon seit

vielen Jahren mit dem Thema Wildkräuter .

Nach einer kurzen Einleitung  geht es auch schon  zur Sache. Mit Vorsicht pirschen wir uns ran an das unbekannte  Wesen:

 

Analysieren und erklären es, packen es dann mit in den Korb hinein.

Die Rundtour im Garten dient auch dazu unsere Gemüsebeete kennenzulernen.

Zum Beispiel wie hier das Spargelbeet:

Oder das grosse Kräuterbeet:

Nachdem wir die wichtigsten Wildkräuter erkundet und gesammelt haben, geht  es zum Abschluss direkt zur Küche, wo ein schöner wilder Salat zubereitet wird, begleitet von Brot ,Käse  und Olivenöl aus der Toskana , Kräutersalze und Tees von unserem Kooperationspartner: die Kräutermanufaktur „Wurzelgräbers Blütenparadies“(Wurdies) .

So konnten wir in frühlingshafter Gartenatmosphäre unsere Gaumen verwöhnen und den sofortigen  Erfolg unserer Ernte unter dem Apfelbaum in der Küche feiern. Angesichts der grossen Resonanz für das Thema Wildkräuter und Kulinarik würden wir gerne weitere Events veranstalten.

Auch sonst kann unser Garten sonntags gerne besucht werden. Wir stehen immer zur Verfügung für einen Rundgang durch die Beete, eine Tasse Tee und ein nettes Gespräch :-).

Einen schönen Juni wünscht euch euer Stadtgarten, bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.